Weltraum-Party am Kindergeburtstag

Weltraum-Party: Wie eine Weltall-Party am Kindertgeburtstag gelingt

Ein Weltraumgeburtstag ist wie ein Fixstern im Kinderleben. Denn: Das Weltall ist ein Thema, das nicht nur Erwachsene fasziniert, sondern auch Kinder – und so wird sicherlich früher oder später der Wunsch nach einer Weltraum Party geäußert.

Ein Glück für die Eltern, denn ein einfacheres Motto für einen Kindergeburtstag wirst du kaum finden. Also lass uns zusammen den Countdown starten!

Commander, die Checkliste!

Damit dein Weltraumgeburtstag abhebt, brauchst du vor allem eins: die GO! Checkliste, die dich auf Kurs hält! 

  • Einladungskarten: Es gibt glücklicherweise tolle Einladungskarten-Sets für jede Mottoparty zu kaufen, so auch für deinen Weltraum-Geburtstag. Wenn du lieber basteln willst, suche dir einen Astronauten- und Raketenvordruck, ausschneiden, aufkleben, Infos drauf – und ab in die irdische Post damit.
  • Deko: Was gibt es Leichteres als eine passende Deko für einen Weltraumgeburtstag? Sterne, Planeten sowie Raketen dürfen, aus Pappe ausgeschnitten und bunt bemalt, von der Decke baumeln. Dunkel das Wohnzimmer ab, und schalte eine Discokugel ein und lass die Sterne funkeln. Falls du keine Discokugel hast, was sehr wahrscheinlich ist, kannst du auch einen Lampenschirm mit Stoff abdunkeln und dank kleiner Löcher im Stoff einen ähnlichen Effekt erzielen.
  • Kuchen: Tipps für den perfekten Kuchen für den Kindergeburtstag findest du im folgenden Abschnitt.
  • Spiele: Neben dem freien Spiel solltest du zur Auflockerung ein bis zwei Aktionen planen, die die Kosmonauten und Astronauten bei Laune halten. So sorgst du dafür, dass die Stimmung der Crew nicht kippt und das Missionsziel erreicht wird.
  • Abendessen: Was brauchen kleine Astronauten fast so sehr wie einen Weltraumanzug und eine Rakete? Richtig, Kalorien!

Diese Liste kannst du leicht abarbeiten. Achte darauf, alles, was du brauchst, rechtzeitig zu besorgen. Dies gilt gerade für kleine Spielzeuge, die in der Mitgebseltüte überreicht werden sollen, oder für Zutaten wie Fondant, die vielleicht nicht überall vorrätig sind.

To the moon and bake 

Einen Kuchen für eine Weltraum Party zu backen ist kinderleicht. Im Handel sind halbrunde Backformen erhältlich, mit denen du eine Halbkugel aus Sandkuchen backen kannst. Fertig ausgerollten weißen Fondant gibt es ebenfalls. So hast du praktisch einen halben Mond, in den du mithilfe eines Teelöffels kleine Krater drücken kannst. Platziere eine Rakete sowie kleine Astronautenfigur darauf und stecke eine Flagge mit dem Namen des Geburtstagskindes hinein – schon hat dein kleiner Astronaut den Mond erobert!

Eine Alternative dazu ist ein rechteckiger Schokoladenkuchen mit blauer Glasur und darauf verteilten Sternen und Planeten aus Fondant. Letztere sind ganz einfach auszustechen und müssen nur daraufgelegt werden.

Weltraum Party Spiele: Völlig losgelöst

Was auf keinem Kindergeburtstag fehlen darf, ist eine Schnitzeljagd!

Diese kannst du ganz dem Motto Weltraumgeburtstag entsprechend gestalten. Die Astronauten heben mit ihrer Rakete ab und landen auf einem scheinbar unbewohnten Planeten, auf dem sie ein Rätsel lösen müssen – vielleicht kommt ihnen dabei das eine oder andere Alien zu Hilfe? Am Ende wartet natürlich die Belohnung in Form von prall gefüllten Mitgebseltüten. Auch deren Inhalt darf sich an der Astronautenparty orientieren. Eine gute Idee sind beispielsweise Aufnäher in Raketen- oder Astronautenform.

Auf einem Kindergeburtstag darf man übrigens gern einmal nach den Sternen greifen! Schneide ein Loch in einen Pappkarton und fülle diesen zur Hälfte mit Füllmaterial aus Styropor. Dazwischen versteckst du kleine Sterne aus Pappe. Als Partyspiel darf jedes Kind zu fetziger Musik seine Hand in den Karton stecken und die Sterne ertasten. Wer einen Stern herauszieht, darf sich ein Gummibärchen oder eine ähnliche Belohnung aussuchen.

Kosmonautischer Lunch am Geburtstag

Raumfahrer nehmen – höchstwahrscheinlich recht unappetitliche – Fertignahrung aus Tüten zu sich. So weit musst du an einer Weltraum Party natürlich nicht gehen; dennoch darfst du es dir gern einfach machen. Niemand erwartet auf einem Kindergeburtstag ein Salatbuffet.

Chicken Nuggets lieben Aliens und Astronauten gleichermaßen. Ein paar Pommes dazu und – falls du der pädagogischen Korrektheit doch nicht widerstehen kannst – ein paar Mini-Gurken oder kleine Tomaten, fertig ist das Mond-Menu! Beim Space Walk im Garten, wenn das Raumschiff repariert werden muss, kannst du kleine Trink-Quetsch-Packs mit Apfelsaft anbieten.

Wer es richtig kreativ mag, kann Raketen-Spieße basteln. Hierzu werden kleine Tomaten sowie Wursthäppchen auf einen Spieß gesteckt und mit bunten Papierfransen am einen Ende dekoriert, so dass es aussieht, als sei der Spieß eine Rakete.

Auf Kurs mit entspannten Piloten

Keine Bange, wenige Grad Abweichung im Kurs werden dich nicht an deinem Ziel vorbeirauschen lassen. Selbst mit kleinen Pannen wird dir ein tolles Swing By-Manöver gelingen, mit dem du das Geburtstagskind glücklich machen kannst. Das Wichtigste ist, dass die beiden Piloten entspannt bleiben – auf diese Weise können die kleinen Raumfahrer ihren Trip ins Weltall perfekt genießen und werden noch lange davon schwärmen. 

Ein Weltraum-Geburtstag kommt dann gut an, wenn die Raumfahrer Spaß haben – und nicht wenn alles akkurat und generalstabsmäßig geplant ist. Nach einem aufregenden Tag mit glücklich lachenden Kindergesichtern kannst du dann getrost die Parole ausgeben: Houston, die Mottoparty ist gelungen!

P.S. : Falls du dich fragst, ob wir schon eine Astronauten-Schnitzeljagd haben – leider nein. Wir arbeiten aber daran! Und glaube mir, die wird richtig cool 🙂 Ich bin selbst Raumfahrt-Fan und mein 6-jähriger Neffe steigt nun auch total in das Thema ein.
Also: Damit du sofort Bescheid bekommst, wenn die Weltraum-Schnitzeljagd fertig ist, trage dich am besten in den Newsletter ein.

Sebastian beim Markieren einer Schatzsuche

Hi, ich bin Sebastian!

Ich helfe dir eine schöne Schnitzeljagd oder Schatzsuche zu veranstalten.
Zur großen Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine Schnitzeljagd.
Fertige Schnitzeljagden & Schatzsuchen zum Ausdrucken gibt es im Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge von mir

Weltraum-Party am Kindergeburtstag: Inhalt

Schnitzeljagden
ready to go!

Einhorn-Schnitzeljagd mit Rätseln für Kinder