Wenn es um Outdoor-Spiele geht, übertrumpft natürlich nichts die gute alte Schnitzeljagd, das klassische Spiel für draußen. Aber auch andere Kinderspiele für draußen können unglaublich bunt und vielseitig gestaltet werden. Ein bisschen nach Motto des Kindergeburtstags, ein bisschen nach Art der Spiele für Kinder oder auch als lustige Spiele für Erwachsene.

Ein großer Vorteil von Outdoor-Spielen ist definitiv die Bewegung an der frischen Luft. Idealerweise herrscht am Geburtstag besonders gutes Wetter, sodass man unbeschwert im Freien spielen kann. Da man gutes Wetter und Sonnenschein aber nun wirklich nicht garantieren kann, haben wir in dieser Liste für euch vorgesorg und Einige Outdoor-Spiele für schlechtes Wetter integriert! Denn mit der richtigen Kleidung lassen sich einige Spiele auch oder gerade bei Regen und Schnee spielen.

52 Spiele für draußen: Die große Liste der Outdoor-Spiele

  1. Hüpfspiel „Himmel & Hölle“ mit Straßenkreide
  2. Luftballon-Tennis
  3. Dreibeinlauf zu zweit oder Vierbeinlauf zu dritt
  4. Fußangeln im Planschbecken
  5. Papierschiffchen-Regatta & Schiffchen-Wettpusten
  6. Gummitwist mit Abzählreimen
  7. Seilziehen und Tauziehen
  8. Seilspringen für Gruppen & Pfandhüpfen
  9. Eierlauf im Slalom
  10. Verstecken spielen
  11. Fangi (Fangen spielen)
  12. Hänschen, piep einmal!
  13. Blindekuh
  14. Murmelspiele
  15. Tannenzapfen-Werfen
  16. Federball-Turnier
  17. 
König der Affen
  18. Dosenwerfen
  19. Hula-Hoop-Reifen-Springen oder -Parcours
  20. Sackhüpfen
  21. Staffellauf
  22. Wasserbomben-Lauf
  23. Puste-Wattebausch
  24. Prellball
  25. Schneeballschlacht
  26. Schneemannbau- oder Schneeengel-Wettbewerb
  27. Regenpfützen-Springen
  28. Schwungtuch mit Ball oder Ballon
  29. Spritz- und Wasserpistolen-Jagd
  30. Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?
  31. Wie der Ochs vorm Berg (Ochs am Berge)
  32. Schattenfangen
  33. Tausendfüßler-Rennen
  34. Hüpfball
  35. Straßenkünstler-Wettbewerb mit Straßenmalkreide
  36. Stelzenlauf & Laufdolli-Lauf
  37. Frisbee
  38. Diabolo, Jo-Jo und Jongleur im Wettbewerb
  39. Darts & Softdarts
  40. Ringe-Werfen, Ringwurfspiel
  41. Soft-Kegeln & Outdoor-Bowling
  42. Riesenseifenblasen selbst machen
  43. Wasserspiel-Rennen mit Wassersprenklern
  44. Sandburgenbauen
  45. Ballspiele (Fußball/Kicken, Volleyball, Pingpong/Tischtennis)
  46. Seifenkistenrennen
  47. Schubkarrenrennen
  48. Hai-Angriff mit Hula-Hoop-Reifen
  49. Fischer-Spiel
  50. Bäumchen-wechsel-Dich
  51. Schatzsuche
  52. Schnitzeljagd

Ganze 52 Kinderspiele für draußen habe ich Euch hier aufgelistet. So viel ist dabei: Bewegungsspiele, Geschicklichkeitsspiele, Spiele für Familienaktivitäten in der Natur, Versteckspiele, Spaßspiele, Spiele mit und ohne Material, für gutes Wetter, im Winter oder bei Regen. Bei Regen raus? Warum nicht?! Es gibt ja kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung.

Kurzer Tipp: Vermerkt auf der Geburtstagseinladung an die Kids, dass sie passende Kleidung mitbringen sollen – am besten mit Wechselkleidung, wenn’s in den Wald geht.

Die besten Outdoor-Spiele für Kinder: Anleitungen

Draußen ist es doch am Schönsten und wenn am Kindergeburtstag Outdoor-Spiele die Zeit lustig und abwechslungsreich füllen, ist es perfekt. Gerade bei gutem Wetter lassen sich gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen: Bewegung, Freude, Spaß und zusammen richtig geniale Spiele spielen. Los geht’s!

Mölkky

Anzahl: beliebig viele Spieler
Benötigt: Holzspiel Mölkky, Block und Stift
So funktioniert’s:
Mölkky ist ein finnisches Geschicklichkeitsspiel aus Holz, das aus zwölf runden Hochkanthölzern mit beschriebenen Spielpunkten besteht. Ziel des Spiels ist, genau 50 Punkte zu erreichen, in dem ein Wurfholz in angemessenem Abstand auf die Hölzer geworfen wird. Fällt ein Holz, erhält der Spieler so viele Punkte, wie auf diesem Holz verzeichnet sind. Das Holz wird immer jeweils an der Stelle aufgestellt, an die es gefallen ist. Fällt mehr als nur ein Kantholz, erhält der Spieler so viele Punkte, wie Hölzer gefallen sind, ohne die aufgezeichneten Punkte auf den Hölzern zu berücksichtigen. Fällt kein Kantholz beim Wurf um, gibt es auch keine Punkte, aber einen Strich für einen Fehlwurf, wie er auch vergeben wird, wenn die Wurflinie überschritten wird. Drei Fehlwürfe und der Spieler scheidet aus. Sobald ein Spieler genau 50 Punkte erreicht, gewinnt wer. Erreicht er mit dem letzten Wurf jedoch mehr als 50 Punkte, wird seine Punktezahl auf 25 zurückgesetzt und der nächste Spieler ist an der Reihe.

Räuber und Gendarm

Anzahl: mindestens vier Spieler
So funktioniert das Spiel:
Je nach Anzahl der Teilnehmer gibt es mindestens ein Gendarm. Ist die Gruppe für das Kinderspiel größer als vier Personen, sollten es mehr als nur einen Polizisten geben. In der Mitte wird ein Areal festgelegt, das als Gefängnis dient (z. B. ein mit Straßenkreide aufgezeichnetes Quadrat oder Kreis). Ebenso wird festgelegt, wie weit entfernt man sich verstecken kann. Das Spiel startet, indem die Räuber einen Vorsprung erhalten, um sich in alle Richtungen zu verteilen und zu verstecken. Danach laufen die Gendarmen los, um sie zu fangen. Sie bringen sie ins Gefängnis und versuchen danach weitere Räuber zu jagen. Tricky ist allerdings, dass andere Räuber die Gefangenen abklatschen können, womit sie wieder aus dem Gefängnis frei kommen. Die Gendarmen müssen daher gut aufpassen, wenn sie gewinnen wollen.

Schnitzeljagd

Wie könnte ich die Schnitzeljagd vergessen, so schön, so umfangreich und für jeden geeignet, ob Groß oder Klein. Manch einer mag sie auch Schnipseljagd nennen, andere sind ganz modern und sprechen von Rallye, wiederum andere sagen Schatzsuche (meinen jedoch Schnitzeljagd). Eine Gegenüberstellung mit Vergleich erscheint mir sehr angebracht 🙂

In jedem Fall verfolgen die Schnitzeljäger eine Spur von Hinweisen, Markierungen, Rätseln und versteckten Aufgaben, um am Ende am Ziel, dem Schatz anzukommen. Eine gute Vorbereitung ist natürlich das A & O bei einer Schnitzeljagd, weshalb es sich hier um ein Outdoor-Spiel mit großem Material- und Vorbereitungsbedarf handelt. Nichts für spontane Einfälle also 🙂

Wenn der Kindergeburtstag aber ein Motto hat (Stichwort: Mottoparty), dann ist eine Schnitzeljagd extrem(!) gut integrierbar und kann als Indoor– wie Outdoor-Spiel konzipiert werden. Wie das gehen kann, zeigen Dir nachfolgende Ratgeber.

Tipps für Deine Schnitzeljagd & Schatzsuche

Die drei schönsten Kinderspiele draußen in Wald & Park

Wusstest Du, dass Wald und Park nicht nur Ruhe, Entspannung und frische Luft bieten — sondern auch kostenlose Spiele? Wenn Du ein bisschen kreativ bist, kannst Du in der freien Natur so manches Outdoor-Spiel ohne Material und ganz spontan angehen. Deine Umgebung stellt Dir nämlich reichlich Spielutensilien zur Verfügung.

Tannenzapfen-Weitwurf

Anzahl der Spieler: beliebig
Ort: Wald oder Park mit Tannen
Das Spiel ist natürlich sehr simpel:

Natürlich müssen erst einmal Tannenzapfen gesammelt werden. Jeder sollte mehrere haben und keine sollten vom Baum gerissen werden. Entsprechend eignet sich der Herbst oder ein wärmerer Winter für dieses Spiel. Aber auch im Schnee macht Tannenzapfenweitwurf einen riesigen Spaß. Markiere eine Wurflinie und lass nacheinander die Kinder einen Zapfen werfen. Der am Weitesten fliegende Tannenzapfen gewinnt – oder eher das Kind, welches ihn geworfen hat.

Trimm-Dich-Spiele auf Trimm-Dich-Pfaden

Trimm-Dich-Pfade gibt es ja nicht aus Jux und Tollerei. Sie können auf schönen Waldwegen gefunden oder auch selbst erdacht werden. Als Bewegungsspiel ist dieses Spiel für draußen für viele Altersklassen geeignet. Für die Kinder zum Austoben, für Erwachsene auch einfach die Verbindung zwischen Spaß und Fitness. Du kannst die Spielpunkte der Kinderspiele natürlich variieren und ein Spaßspiel daraus machen, wenn der sportliche Aspekt nicht im Fokus steht. An jeder Station müssen Aufgaben absolviert werden und wer am schnellsten ist oder das meiste schafft, kann Extrapunkte bekommen.

Waldgeräusche-Spiel

Anzahl der Mitspieler: beliebig
Der Wald ist voller Tiere und voller Geräusche. Setz Dich mit den Kindern auf einen abgesägten Baumstamm und alle schließen die Augen. Lasst Euch ein paar Minuten Zeit, die Geräusche des Waldes zu hören und zu begreifen. Jedes Kind soll sich so viele Geräusche merken, wie es möchte, und danach eine kleine Geschichte zu den gehörten Geräuschen erzählen. Vielleicht hat es ein Plätschern gehört und ein Rascheln. Vielleicht stellt es sich vor, ein Eichhörnchen war planschen oder badete im nahen Waldbach. Kreativität wird gefördert und die Natur-Aufmerksamkeit. Schöner geht es kaum!

Outdooraktivitäten und lustige Spiele für draußen

Outdoor-Spiele können mal ruhig und kreativ sein oder manchmal auch abenteuerlich und wild. Grundsätzlich sollte bei jedem Spiel der Spaß im Vordergrund stehen — bei gutem wie bei schlechtem Wetter. Aus diesem Grund habe ich hier zwei Spiele aufgeführt, die Du garantiert kennst und für die ich Dir den Tipp gebe, sie mal wieder richtig ausgelassen zu spielen.

Sackhüpfen

Anzahl der Mitspieler: beliebig
So simpel, so bekannt und doch immer wieder wirklich so gut: das Sackhüpfen. Wer nicht grade Apfel- oder Nusssäcke im Keller versteckt, kann auch ausgediente Deckenbezüge und für kleinere Kinder Kopfkissenbezüge nehmen. Irgendwas Sackartiges findet sich immer und sei es nur die große blaue Tüte aus bekannter Möbelhauskette. Rein in den Sack, hoch ziehen, festhalten und los geht das Rennen. Wer schafft es als erster über die Zielgerade?

Pfützen ausweichen oder Pfützen-Springen

Anzahl der Mitspieler: absolut gleichgültig, solange Du alle im Blick hast
Notwendig: Regenwetter, davor oder währenddessen (ohne Gewitter), richtig viel Matsch!
So verwendest Du Pfützen zum Spielen:
Entweder spielt Ihr Pfützen-Ausweichen, bei dem niemand eine Pfütze berühren darf, weil sie vielleicht aus heißer Lava besteht (ähnlich dem Lavaspiel zuhause). Oder alle dürfen sich nur von Pfütze zu Pfütze fortbewegen. Kleinen Kindern darf natürlich geholfen werden und es wäre mehr als ratsam, Gummistiefel zu verwenden und gute Regenklamotten.

Outdoor-Spiele für Erwachsene

Auch erwachsene Kinder spielen gern. Wieso auch nicht? Schließlich lässt sich am Ziel der Schatzsuche der Schnitzeljagd auch Sekt verstecken. Und für lustige Spiele für Erwachsene draußen gibt es wahrlich genügende Gelegenheiten. Spiele im Freien sind daher perfekt für große Familienfeiern, Mädelsabende und Männertage geeignet. Man denke nur an die Erste-Mai-Wanderung…

Entlichterung

Anzahl: beliebig
Umgebung: nicht brennbar und bestenfalls abends
So geh’n die Lichter aus:
Jede Gruppe (bestenfalls zwei) erhält ein kleines Meer an Teelichtern, die in einer Reihe aufgestellt sind. Im Abstand von mehreren Metern und mit Hilfe von Wasserbomben, Schneebällen oder einer weit zielen Spritzpistole müssen die Teelichter der Gegnergruppe ausgeschossen und gleichzeitig das eigene Lichternest verteidigt werden. Wer die alle Lichter des gegnerischen Teams löschen kann, gewinnt. Wie Ihr Euch wehrt, ist ganz Euch überlassen.

Nachtwanderung für Erwachsene

Anzahl: beliebig
Umgebung: sichere Waldwege oder andere sichere Naturwege ohne Abgründe und Fallstellen
Wandert durch die Nacht:
Letztendlich ist die typische Nachtwanderung natürlich auch für Kinder geeignet. Doch die Erwachsenenversion kann durchaus gespenstischer ablaufen, indem Einzelpersonen aus der Dunkelheit hervorspringen oder Gruselgeschichten an einigen Wegpunkten erzählt werden. Wer das Ganze noch eleganter gestalten möchte, verwendet für die Wanderung einen Gruppenführer mit Laterne. Möglich ist auch, einen lauten Gegenstand (in nicht bewohnter Gegend) zu verstecken, der als tickende Zeitbombe dient, die gefunden werden muss, bevor sie losgeht (mechanische Spielzeuge oder laute Wecker können helfen).

Spiele für draußen ohne Material & Kinderspiele ohne Vorbereitung

Spontane Spiele sollten immer im Hinterkopf sein, vor allem wenn Du mit Kindern unterwegs bist. Viele Spiele funktionieren auch ohne Material. Das funktioniert genauso mit „Ich packe meinen Koffer und packe ein …“ oder auch den folgenden hier aufgelisteten Outdoor-Spielen.

Fangen spielen mit Verstecken

Anzahl: beliebig
Umgebung: sicheres Gebiet festlegen, z. B. Park, Garten etc.
Die Endlos-Variante:
Einer zählt und alle rennen. Verstecken ist erlaubt. Nun muss gesucht und gefangen werden. Mit Abklatschen wechselt der Jäger zum Gejagten und umgekehrt. Dieses Spiel ist so einfach, simpel und klassisch, dass es immer wieder gerne gespielt wird. Vor allem ist es ein super Spiel alle Kinder einzubinden, nämlich welche, die sich lieber verstecken, und andere, die sich auspowern wollen. Varianten können sein, dass es mehrere Fänger gibt, die möglicherweise auch Taktiken ausklügeln, dass die einen die Versteckten suchen und die anderen, die die Aufgescheuchten fangen.

Ich sehe was, was Du nicht siehst

Anzahl: kleinere Gruppen sind am besten
Umgebung: überall
Das sehe ich, was Du nicht siehst:
Dieses Spiel kann zu jeder Zeit und überall spontan gespielt werden. Auch bei der Fahrt dorthin, wo der Kindergeburtstag erst stattfinden soll. Es ist allgemein bekannt, weil es immer witzig ist. Eine Person beginnt mit dem Satz „Ich sehe was, was Du nicht siehst …“ und ergänzt dann eine Farbe, Form oder ein anderes Merkmal dieses Etwas’: „… und das ist blau/groß/aus Stein/etc.“ Die anderen müssen raten „Und das ist ein/das/der/…“. Wer es errät, darf als nächstes. Wenn es nicht erraten wird, kann ein weiterer Faktor hinzugenommen werden, um es zu beschreiben, oder es darf aufgelöst und etwas Neues gewählt werden.

MEIN NEWSLETTER FÜR MEHR IDEEN & UPDATES

* Pflichtfelder
Was interessiert Dich am meisten?

Jetzt bis Du dran!

Ob lustige Feiern (Geburtstagsparty, Mottoparty, Hochzeit,…) oder gemeinsame Ausflüge (Junggesellenabschied, Familienansflug, Spaziergang, Familienaktivitäten) — Outdoor-Spiele sind immer eine nette Abwechslung.

Ich hoffe Du hast die eine oder andere Anregung erhalten und kannst sie in Deine Planung integrieren.

Falls Dir noch ein Spiel für draußen fehlt oder Du tolle Erfahrungen mit einem anderen Outdoor-Spiel gemacht hast, dann schreib uns doch einfach! Wir freuen uns über Kommentare hier im Blog oder wenn Du Dich mit uns auf Facebook kurzschließt.

Wir wünschen ganz viel Spaß an der frischen Luft!

Hilf mir indem Du den Beitrag teilst oder bewertest