Erzieher, Eltern oder Großeltern kommen häufig in Situationen, in denen kleinere oder größere Gruppen von Kindern beschäftigt werden sollen. Typische Beispiele dafür sind der Kindergeburtstag, Übernachtungsbesuche, Urlaube oder Spielnachmittage. Solche Zusammentreffen von mehreren Kindern sollen natürlich in erster Linie allen Beteiligten Spaß machen!

Zum Glück brauchen die meisten Kids gar nicht viele Anregungen, sondern tüfteln gemeinsam immer neue Spielideen aus. Trotzdem ist manchmal der Wurm drin und die Kinder wissen einfach nicht so richtig, was sie mit ihrer freien Zeit anfangen sollen. Dann ist es gut, wenn wir Erwachsenen ein paar Spielideen in Petto haben, um die Langeweile zu vertreiben. Welche lustigen und außergewöhnlichen Gruppenspiele Kinder garantiert begeistern, verrate ich Dir in diesem Artikel.

Lustige Gruppenspiele für Kinder

Die Sonne scheint, es ist warm und Regen ist auch nicht in Sicht? Na dann: Nichts wie raus in die Natur, in den Park oder Wald – denn frische Luft ist gesund! Die folgenden abwechslungsreichen Gruppenspiele für draußen machen Kindern mit Sicherheit viel Freude und laden dazu ein, sich mal so richtig auszupowern. Gerade für Grundschulkinder, die schon viel Zeit drinnen im Sitzen verbringen, sind diese Spiele für draußen ideal.

Manche Gruppenspiele für Kinder machen draußen einfach den meisten Spaß. Das gilt auch für dieses Spiel. Das Kettenfangen ist daher eines der beliebtesten Gruppenspiele für draußen bei Kindern. Es unterscheidet sich vom klassischen Fangen dadurch, dass es bei dieser Variante auf einen guten Gruppenzusammenhalt ankommt.

Dauer: 10-30 Minuten
Art: lustig, Aktivität & Bewegung
Involvierte Kinder: alle

So geht das Spiel

Mehrere Fänger fassen sich an den Händen, sodass eine Kette entsteht, die immer länger und länger wird. Los geht’s mit zwei Fängern, die sich an den Händen halten. Sie versuchen, die anderen Mitspieler zu fangen. Wurde ein Kind erwischt, reiht es sich in die Fangkette ein. Geschnappt werden kann man immer nur durch das letzte und erste Kind. Das Spiel ist zu Ende, wenn alle Kinder gefangen wurden. Danach kann es nochmal neu losgehen.

Wenn Du witzige Gruppenspiele für Kinder suchst, die sich gut draußen in der Natur spielen lassen, ist das Räuberspiel „Räuber und Eichhörnchen“ ideal. Es ist eines der lustigsten Kinderspiele für draußen und eignet sich für eine kleine Gruppe von etwa sechs Kindern.

Dauer: 10-20 Minuten
Art: lustig, schnell, Aktivität & Bewegung
Involvierte Kinder: alle

So geht das Spiel

Teile die Kinder in zwei Mannschaften ein: Es gibt eine Gruppe Räuber und eine Gruppe Eichhörnchen. Die kleinen Eichhörnchen haben die Aufgabe, für den Winter Nüsse zu sammeln, während die Räuber versuchen müssen, ihnen die Wintervorräte wieder abzunehmen. Du als Spielleiter bestimmst, wie viele Nüsse die Kinder finden müssen, um das Spiel zu gewinnen. Im Anschluss versteckst Du sie im Gelände, wobei die Kinder aus einiger Entfernung zuschauen dürfen.

Werbung

Mein Testbericht zum Kryptex

Kryptex Code lösen: So geht's

Mysteriöses Rätsel für geheime Inhalte
Zum Kryptex Test

Welche Gruppenspiele für Kinder eignen sich für drinnen?

Meist ist es einfach, Kinder draußen zu beschäftigen (Tipps: Kinder beschäftigen), während drinnen eher mal Langeweile aufkommt. Doch was tun bei Kälte, Sturm und regnerischem Wetter? Auch im Winter müssen Kindergruppen häufig drinnen beschäftigt werden, weil es nachmittags zeitig dunkel wird. Die nächsten Gruppenspiele für Kinder können drinnen gespielt werden und sorgen garantiert für Abwechslung und Spaß!

Diesen Klassiker kennt eigentlich fast jeder: Bei „Ich packe meinen Koffer und nehme mit…“ geht es darum, das Gedächtnis anzustrengen. Das Spiel ist einfach und lässt sich überall spielen. Es erfordert keinerlei Vorbereitungszeit und eignet sich für kleine Gruppen ebenso wie für größere Gruppen

Dauer: 1-5 Minuten pro Runde
Art: Gedächtnis, Übung, Konzentration
Involvierte Personen: keine Begrenzung

So geht das Spiel

Fordere die Kids auf, sich im Kreis auf den Boden zu setzen. Dann fängst Du selbst an und sagst: „Ich packe meinen Koffer und nehme mit…“ Nenne einen Gegenstand, den Du unbedingt mitnehmen möchtest, wenn Du auf einer einsamen Insel Urlaub machst. Nun ist der nächste Spieler dran. Bevor er selbst einen Gegenstand nennen darf, muss er aber erst den von Dir genannten Begriff wiederholen.

So geht es reihum, sodass die Aufzählung immer länger wird. Je mehr Mitspieler mitmachen beziehungsweise je mehr Runden das Spiel andauert, desto kniffeliger wird es, sich an alle Gegenstände zu erinnern, die schon in den imaginären Koffer gepackt wurden. Wer einen Begriff bei der Aufzählung vergessen hat, ist raus!

Dieses Spiel gehört zu den besten Gruppenspielen für Kinder zum drinnen Spielen, weil es dennoch viel Bewegung ermöglicht. Es ist aufgrund der Dramatik und des morbiden Charakters mehr für ältere Kinder als für jüngere geeignet. 10 Jahre alt sollten die Spieler mindestens sein.

Dauer: 5-10 Minuten
Art: Spannung, Bewegung, Team
Involvierte Personen: 5-10

So geht das Spiel

Es handelt sich hierbei um ein Fangspiel mit mehreren Fängern. Wenn ein Fänger einen Mitspieler berührt, sinkt er todkrank zu Boden. Ohne Hilfe darf er sich nicht mehr bewegen. Für Heilung sorgen lediglich die Krankenhäuser in den Ecken der Spielfläche. Dort dürfen die noch gesunden Mitspieler die „Kranken“ hinziehen.

Die Fänger müssen jedoch stets versuchen, solche Rettungsaktionen zu verhindern, indem sie den Retter fangen und durch eine Berührung ebenfalls „infizieren“. Es gibt noch eine Zusatzregel, die verhindern soll, dass sich die gesunden Kinder einfach im Krankenhaus verstecken: Nachdem ein Fänger im Krankenhaus war, ist es verseucht und kann nicht mehr heilen. Wer im Krankenhaus gefangen wurde, geht zur Spielfeldmitte und sinkt dort zu Boden. Die Fänger haben gewonnen, sobald alle Mitspieler infiziert wurden. Das Schöne an diesem Gruppenspiel für drinnen ist, dass es einen sozialen Aspekt hat: Die gesunden Kinder müssen sich selbst in Gefahr bringen, um die kranken Kinder zu heilen.

Du bist auf der Suche nach einem Gruppenspiel, das drinnen und draußen gleichermaßen gespielt werden kann und mit dem sich die Kinder möglichst lange beschäftigen lassen? Dann ist das Kooperationsspiel „Der gordische Knoten“ perfekt.

Dauer: 5-10 Minuten
Art: Kennenlernen, gemeinsam Probleme lösen, Teamgeist
Involvierte Personen: 3-15

So geht das Spiel

Hierbei stehen die Kinder mit geschlossenen Augen und ausgestreckten Händen im Kreis. Ihre Fingerspitzen berühren sich. Nun muss jedes Kind zwei andere Hände auswählen und festhalten. Danach öffnen die Kinder ihre Augen wieder und finden ein Knäuel aus Händen vor. Dieses wird jetzt gemeinsam wieder entknotet. Die Hände des anderen dürfen dabei nicht losgelassen werden.

EXIT Escape Room Spiele für zuhause

Escape Room zuhause mit EXIT: Das mysteriöse Museum

Meine Top 2

KOSMOS 692681 - EXIT - Das Spiel - Die verlassene Hütte, Kennerspiel des Jahres 2017, Level: Fortgeschrittene, Escape Room Spiel
Aus der erfolgreichen Spielereihe EXIT – Das Spiel. Das Escape-Room-Spiel für zu Hause; Ausgezeichnet mit dem Kennerspiel des Jahres 2017
9,99 EUR
KOSMOS 692742 - EXIT - Das Spiel - Das geheime Labor, Kennerspiel des Jahres 2017, Level: Fortgeschrittene, Escape Room Spiel
Aus der erfolgreichen Spielereihe EXIT – Das Spiel. Das Escape-Room-Spiel für Zuhause; Ausgezeichnet mit dem Kennerspiel des Jahres 2017
9,99 EUR

Mit welchen guten Gruppenspielen können Kinder richtig ausgepowert werden?

Manchmal sind Kinder aufgedreht und voller Energie, sodass Du unbedingt ein Spiel brauchst, um die Gruppe so richtig auszupowern. Die folgenden lustigen Gruppenspiele für Kinder können draußen und drinnen gleichermaßen gespielt werden und helfen den Kids dabei, ihre Energie sinnvoll einzusetzen.

Das Spiel „Blinde Kuh“ ist eines der klassischen Kinder Gruppenspiele, das trotzdem viel Spaß macht und den Kindern ermöglicht, ihren natürlichen Bewegungsdrang auszuleben.

Dauer: 5-10 Minuten pro Runde
Art: Aktivität, Auspowern, lustig, zum Sinne schulen, Schnelligkeit
Involvierte Kinder: alle

So geht das Spiel

Verbinde einem Kind die Augen und drehe es ein paar Mal um die eigene Achse. Dadurch wird das Spiel noch spannender! Jetzt laufen die anderen Kids um es herum und berühren es, fangen es oder stupsen es an – natürlich ohne es ernsthaft zu verletzen oder zu ärgern. Die „Blinde Kuh“ versucht währenddessen, eines der anderen Kinder zu schnappen. Wenn sie das geschafft hat, wird getauscht: Das gefangene Kind bekommt die Augen verbunden und das Spiel geht von vorne los.

Ich fand Blinde Kuh früher eins der besten Spiele für Zwischendurch, weil man beim Anstubsen der Blinden Kuh immer riskant mit dem Feuer spielt 🙂

Der Sockenkampf ist ein wildes Spiel für kleinere Kindergruppen. Du brauchst ein begrenztes Spielfeld und kannst beispielsweise eine Matratze auf dem Boden auslegen. Draußen kann das Spiel auf der Wiese gespielt und das Spielfeld mit Stöcken markiert werden.

Dauer: 5-10 Minuten pro Runde
Art: Aktivität, Auspowern, lustig, Schnelligkeit, spielerisch Raufen
Involvierte Kinder: alle

So geht das Spiel

Teile die Kinder in zwei Mannschaften ein. Alle Mitspieler müssen ihre Schuhe ausziehen, weil es darum geht, dem Gegner die Socken auszuziehen. Alle Socken, die entwendet wurden, werden aus dem Spielfeld geworfen. Wenn ein Spieler keine Socken mehr anhat, scheidet er aus. Am Ende gewinnt das Kind, das wenigstens noch eine Socke trägt. Bei diesem Spiel können die Kinder wunderbar raufen, rennen und toben.

Das beste Gruppenspiel für Kinder? Na klar, Schnitzeljagd & Schatzsuche!

Mein absolutes Lieblingsspiel aus Kindertagen ist selbstverständlich die gute alte Schnitzeljagd. Sie verbindet einfach alles, was ich mir von einem Gruppenspiel erhoffe: Teamgeist, Bewegung, Rätsel lösen, gemeinsam Probleme meistern, Spannung bis zum letzten Moment, eine Belohnung (Schatzkiste) – und für die Eltern auch ganz toll: Die Kinder sind je nach Strecke und Dauer eine gute Stunde beschäftigt.

Falls eine Schnitzeljagd für Dich interessant ist, bist Du natürlich schon an der richtigen Adresse. In meinen Beiträgen findest Du ganz viele Anregungen und Ideen für Deine individuelle Organisation und Umsetzung.

Am besten fängst Du mit groben Ideen zum Kindergeburtstag an, lässt Dich von meinen Aufgaben und Rätseln inspirieren und holst Dir Tipps und Tricks aus dem How-To Bereich.

Viel Spaß 🙂

MEIN NEWSLETTER FÜR MEHR IDEEN & UPDATES

* Pflichtfelder
Was interessiert Dich am meisten?
Hilf mir indem Du den Beitrag teilst oder bewertest
  • Deine Bewertung
Sending
User Rating 5 (2 votes)