Gartenspiele für Kinder

Gartenspiele: Kinderspiele für den Garten & Park

Gartenspiele für Kinder sind super! Die Kids können draußen toben, rennen, spielen, den Garten zum Abenteuerland machen. Dafür braucht es zudem gar nicht viel! Ein paar kreative Spielideen für den Garten, ein bisschen Material (das du auf jeden Fall schon vor zuhause oder im Garten herumliegen hast) und ab geht die Post.

Bist du bereit, deinen Garten zum Spielplatz zu machen? Auf geht’s!

6 schöne Gartenspiele für Kinder

Steinchen schnippen

Art des Spiels: Geduldspiel
Toll weil: Das Spiel fördert Geduld und Feinmotorik
Alter: ab 3 Jahren
Material: drei bis vier etwa faustgroße Steine, einen roten oder schwarzen Stift, viele kleine Kieselsteine.
Wie viele Kinder machen mit: Mindestens 3 Kinder
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Dauer: 20 bis 30 Minuten

So geht das Gartenspiel:
Die faustgroßen Steine beschriftest du mit Punktzahlen von 1 bis 5. Lege die Steine mit kleinem Abstand zueinander auf den Boden. Kinder erhalten jeweils eine kleine Schüssel oder ein Säckchen mit Kieselsteinen. Sie stellen sich hintereinander in einer Reihe auf. Dabei halten sie etwa einen Meter Abstand zu den großen Steinen.

Nacheinander schnippen die Kinder nun die Kieselsteinchen auf die großen Steine. Die jeweils dabei erzielte Punktzahl wird notiert. Sieger ist, wer am Ende die meisten Punkte hat. Die kleineren Kinder dürfen die Steinchen natürlich werfen und die Würfe werden etwas großzügiger gewichtet.

Die Regendusche

Art des Spiels: Wasserspiel
Toll weil: Das Spiel fördert Motorik und Wassergewöhnung
Alter: ab 2 Jahren
Material: ein großes leeres Gefäß aus dünnem Plastik, beispielsweise von destilliertem Wasser, ein Messer oder eine Schere, eine stabile Schnur, einen Gartenschlauch
Wie viele Kinder machen mit: Das Spiel kann mit nur 1 Kind stattfinden oder mit einer ganzen Gruppe
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Dauer: endlos

So geht das Wasserspiel:
Badesachen an und los geht’s! Mit dem Messer stichst du viele kleine Löcher in den Boden des Plastikgefäßes. An die Oberseite kommen zwei größere Löcher. Durch diese fädelst du eine stabile Schnur. Hänge das Gefäß an einem niedrigen Ast auf. Es sollte etwa einen halben Meter höher hängen als das größte Kind. Nun hängst du den Wasserschlauch hinein. Wasser marsch! Wetten, dass die Kinder an einem heißen Sommertag unendlichen Spaß an diesem Wasserspiel haben werden? Wer keinen Wasserschlauch hat, kann das Gefäß auch manuell auffüllen – das kostet natürlich mehr Zeit.

Lebende Zielscheiben — mit Trampolin

Art des Spiels: Bewegungsspiel, Wurfspiel, Fangspiel
Toll weil: Das Spiel fördert Teamfähigkeit und Motorik
Alter: ab 5 Jahren
Du brauchst: ein möglichst großes Trampolin, mehrere Softbälle
Wie viele Kinder machen mit: 4 bis 5 Kinder
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Dauer: 20 bis 30 Minuten

So geht das Gartenspiel mit Trampolin:
Trampolinbesitzer aufgepasst! Dieses Gartenspiel macht sicher jedem Kind Spaß. Es wird ein Fänger ausgesucht. Das darf gern ein Erwachsener sein, muss es aber nicht. Im Trampolin werden die Kinder nun mit den Softbällen abgeworfen. Jedes Kind, das abgeworfen wird, erstarrt. Wurden alle Kinder getroffen, wird ein neuer Fänger ausgesucht. Zu viele Kinder sollten auf dem Trampolin nicht spielen und ein Erwachsener sollte Aufsicht führen, sonst droht Verletzungsgefahr.

Einen Barfußpfad im Garten machen

Art des Spiels: Kreativspiel, pädagogisches Spiel für die Sinne
Toll weil: Das Spiel fördert Umweltbewusstsein, Wahrnehmung, Kreativität
Alter: ab 2 Jahren
Du brauchst: Das Material ist völlig frei wählbar
Wie viele Kinder machen mit: 1 bis 10 Kinder
Vorbereitungszeit: entspricht der Spielzeit
Dauer: mindestens 1 Stunde, eher länger

So geht das Gartenspiel für Kinder:
Ein Barfußpfad ist etwas Herrliches. Er spricht alle Sinne an und sorgt für ein einmaliges Erlebnis bei Klein und Groß. Mit etwas Geduld kannst du in deinem eigenen Garten recht einfach einen eigenen Barfußpfad anlegen. Was du dafür brauchst, hängt von deinem Geschick und deinen Ambitionen ab. Entweder baust du einen langlebigen und feststehenden Barfußpfad. Dann brauchst du neben den Naturmaterialien noch das entsprechende Baumaterial wie Holz und Schrauben. Oder du legst gemeinsam mit den Kindern gesammelte Naturmaterialien einfach hintereinander großflächig auf dem Boden aus. Das können trockenes Laub, Kiesel, Sand, Matsch, Heu oder Gras und andere Materialien sein. Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

Besprich mit den Kindern die Materialien und wo sie herkommen. Rege die Kinder an, immer wieder die unterschiedlichen Materialien mit den Fußsohlen zu erspüren. Auch Rätselspiele kommen gut an: Was spürst du hier? Gras, Sand oder Steinchen?

Schwammklatschen spielen

Art des Spiels: Wasserspiel, Bewegungsspiel
Toll weil: Das Spiel fördert Wassergewöhnung, Motorik
Alter: ab 2 Jahren
Material: Pro Kind 2 bis 3 Schwämme und einen Eimer Wasser
Wie viele Kinder machen mit? Mindestens 2, besser mehr
Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Dauer: 10 bis 20 Minuten

So geht das Gartenspiel mit Wasser:
Im Sommer gibt es für Kinder nichts Herrlicheres als eine Wasserschlacht. Die Wasserschlacht muss aber nicht mit Wasserpistolen oder Wasserbomben stattfinden. Es geht auch etwas kreativer! Die Kinder stellen sich mit geringem Abstand im Kreis auf. Jedes erhält 2 bis 3 Schwämme sowie einen Bottich Wasser. Die Schwämme werden nun in das Wasser getaucht und geworfen. Je lauter es klatscht, desto besser!

Dieses Spiel macht oft auch Kindern Spaß, die Wasserpistolen nicht besonders mögen. Sind empfindsamere Kinder dabei, kannst du das Wasser warm machen. Außerdem sollten in dem Fall Würfe ins Gesicht tabu sein.

Schnitzeljagd & Schatzsuche im Garten

Schatzsuche am Kindergeburtstag: So macht man eine Schatzsuche im Garten
Schatzsuche für Kinder im eigenen Garten organisieren leicht gemacht

Der Garten als Abenteuerland, das geht am besten mit einer Schnitzeljagd oder Schatzsuche. Warum? Stell dir vor, du erzählst den Kindern eine Geschichte, die sie selbst erleben und erspielen können. Zum Beispiel, dass ein Ei aus dem Dino-Nest geklaut wurde, Piraten einen geheimnisvollen Schatz suchen oder die Regenbogenfarben im Einhorntal verschwunden sind.

Nun kommt das Tolle: Die Kinder können helfen, das Problem zu lösen und so am Ende einen Schatz zu finden. Gemeinsam tauchen sie in die Geschichte ein, lernen liebenswerte Charaktere kennen und bestehen das Abenteuer zusammen.

Wie das geht? Am einfachsten natürlich mit einer unserer fertigen Schnitzeljagden als PDF-Druckvorlage. Diese musst du nur noch ausdrucken, ausschneiden und die Stationskarten im Garten platzieren. Wenn du noch nie eine Schnitzeljagd oder Schatzsuche gemacht hast, ist das auch gar kein Problem! Du bekommst eine Anleitung, die ganz leicht zu befolgen ist.

Das finden auch viele andere Eltern:

Hanna
Hanna
Zu: Das Eichhörnchen und die Zaubernuss
Weiterlesen
Eine ganz tolle Schnitzeljagd, die bei unserem Kindergeburtstag super ankam. Alle 8 Kinder von 3 bis 5 Jahren hatten super viel Freude daran und fanden die Geschichte vom Eichhörnchen richtig spannend. Ich kann es nur empfehlen und würde mir die Arbeit selbst eine Schnitzeljagd zu erstellen, jeder Zeit wieder sparen und hier eine kaufen. Mit so schönen Bilder machen die Karten richtig was her.
Julia
Julia
Zu: Die große Bauernhof-Olympiade
Weiterlesen
Super Schnitzeljagd. Wenig Vorbereitungszeit und die Kinder hatten ihren Spaß und erzählen Tage später noch davon.
Stephanie
Stephanie
Zu: Einhorn Fredi und die verlorenen Farben
Weiterlesen
Super tolle Schnitzeljagd, sehr schön beschrieben und sehr gut vorzubereiten. Die Kinder im Alter von 4 und 5 Jahren haben mit Feuereifer mitgemacht und alle Stationen super gemeistert. Alle hatten großen Spaß. Wir hatten die Stationen schon vor Beginn der Geburtstagsparty im Wohngebiet verteilt und dabei jede Station in einer kleinen verschließbaren Plastikbox verstaut. Kinder und Erwachsene alle mehr als zufrieden und gerne an weiteren Schnitzeljagden interessiert
Melanie
Melanie
Zu: Der Schatz auf der Pirateninsel
Weiterlesen
Eine super Schatzsuche! Wir haben sie am 7. Geburtstag unserer Tochter mit 8 Mädchen gemacht. Auch noch indoor, weil es in Strömen geregnet hat. Alle waren total begeistert! Die Vorbereitung und Durchführung war echt ein Kinderspiel, vielen Dank euch!!!
Voriger
Nächster

Wenn du lieber eine eigene Schnitzeljagd machen willst, ist das auch prima! Dafür habe ich dir vieeeeele Ratgeber geschrieben. Die sind randvoll mit Tipps, Tricks und Ideen. Perfekt für kreative Köpfe und bastelnde Hände.

Mehr Spiele im Garten gefällig?

Für dich war noch nicht das richtige Gartenspiel dabei? Kein Problem! Ich liebe ja Spielideen für draußen, bin selbst ein „Waldkind“ gewesen und habe daher noch mehr Outdoorspiele im Petto. Viel Spaß beim Stöbern & Spielen!

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Sebastian beim Markieren einer Schatzsuche

Hi, ich bin Sebastian!

Ich helfe dir eine schöne Schnitzeljagd oder Schatzsuche zu veranstalten.
Zur großen Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine Schnitzeljagd.
Fertige Schnitzeljagden & Schatzsuchen zum Ausdrucken gibt es im Shop.

Weitere Beiträge von mir

Gartenspiele für Kinder: Inhalt

Schnitzeljagden
ready to go!

Einhorn-Schnitzeljagd mit Rätseln für Kinder