Rittergeburtstag: Ideen & Spiele für die Party

Rittergeburtstag: Einladung, Deko & Schatzsuche / Spiele

Zwischen 3 und 8 Jahren steht irgendwann einmal der Rittergeburtstag an. Genauso wie Mädchen in die Pferde- und Prinzessinnen-Phase kommen, wollen Jungs (und Mädchen!) auch mal mit Schwert, Schild und Rüstung Abenteuer bestehen. Heißt für Eltern: Rittergeburtstag organisieren!

Aber oftmals fehlt einfach die Zeit für eine aufwändige Mottoparty. Wie es schnell und easy geht, verrate ich dir mit meiner Checkliste für die Ritterparty. Im Anschluss findest du meine besten Spiele für den Rittergeburtstag.

Seit Jahren sammle ich Erfahrungen im Bereich Kinder-Schnitzeljagden und ich verspreche dir: Mit diesen Tipps kann nichts mehr schiefgehen!

Dein Rittergeburtstag: Checkliste für Eilige

Eine Checkliste für den Kindergeburtstag ist immer eine gute Idee, denn so hast du alle Dinge, an die du denken musst, kurz und knapp geordnet:

  • Einladungskarten: Selber basteln oder kaufen? Wie genau soll das Motiv für die Geburtstagseinladung aussehen? Wie soll der Einladungstext lauten?
  • Deko: Die Deko für den Rittergeburtstag selber zu basteln bringt eine Menge Spaß! 
  • Kuchen: Ein Kuchen für einen Rittergeburtstag kann aufwändig oder einfach zu gestalten sein. Ich liste dir zwei Kuchenideen auf, die du nach deinen Wünschen umsetzen kannst.
  • Essen: Was gibt es Schöneres für kleine Ritter und Burgfräulein als mit den Händen zu essen? 
  • Spiele: Kurze Spiele am Rittergeburtstag sorgen für gute Stimmung und können die Ritter zusätzlich in ihrer Entwicklung fördern.

Eine Geschichte für den Rittergeburtstag

Der Drache Kokler liebt alles, was funkelt und glitzert. Eines Tages flog er über König Engelbrechts Schloss. Durch ein Fenster sah er den riesigen Schatz des Königs. Sofort brach er durch das Zierglas des Fensters!Er schnappte sich die kleinen Schatztruhen voller Gold und flog auf und davon. Es ist nun an Ritter Kuni und seinen treuen Recken und Schildmaiden, den Schatz zurück zu erobern! 

Diese Geschichte kannst du mit kleinen Schatztruhen als Mitgebsel für den Rittergeburtstag untermauern. Denn genau diese Schatztruhen müssen die Ritter während einer Schatzsuche am Kindergeburtstag finden. Daran angelehnt kannst du den Einladungstext für den Geburtstag verfassen.

Einladungskarten für den Rittergeburtstag

Für den Rittergeburtstag zu basteln kann richtig Spaß machen. Schneide aus grauem Tonpapier die Form eines Ritterschildes aus. Male ein selbst erfundenes Wappen auf die Vorderseite. Beschrifte die Rückseite mit dem Einladungstext für den Rittergeburtstag.

Auch eine selbst gebastelte kleine Schatzkiste mit einer darin enthaltenen Schriftrolle kommt gut an. Ist dir eine Schatzkiste zu viel Arbeit, beschränke dich auf die Schriftrolle: Beschrifte ein weißes Blatt Papier mit dem Einladungstext. Nun hältst du das Blatt so über eine Flamme, dass es leicht bräunlich wird. Das verleiht ihm einen altertümlichen Touch. Rolle die Schriftstücke zusammen und binde einen Faden darum. Alternativ kannst du etwas Wachs darauf träufeln, damit die Einladungskarten für den Kindergeburtstag noch altertümlicher wirken.

Apropos: Bei allen unseren fertigen Schnitzeljagden und Schatzsuchen sind passende Einladungskarten & Urkunden dabei.

Hier zeige ich dir, wie du eine schöne Schatzkarte malen und altern lassen kannst. Plus: Ideen für eine altertümliche Schatztruhe für Kinder.

Eine coole Rittergeburtstags-Deko

Schneide kleine Schwerter aus buntem Tonpapier aus. Stanze ein Loch ganz oben in die Schneide. Fädele die Schwerter auf einen langen Faden und hänge sie an die Decke oder die Wand.

Hast du Stofffarbe und ein altes weißes Laken? Schneide ein großes Rechteck aus. Bemale es mit einem selbst ausgedachten Wappen. Dieses kann deckungsgleich sein mit dem auf den Einladungskarten. Hänge das so entstandene Stoffwappen an die Wand oder vor ein Fenster.

Der Kuchen für den Rittergeburtstag

Bist du ein echter Back-Experte? Dann probiere folgenden Kuchen für den Rittergeburtstag aus: Backe zwei Marmorkuchen in einer Kastenform. Schneide sie längs in der Mitte durch. Lege sie so aneinander, dass ein Viereck entsteht. Überziehe das Viereck mit Schokolade. Setze Dominosteine oder kleine viereckige Kekse obendrauf.

Auf die Ecken kommen Eiswaffeln als Türme auf dem Ritterkuchen. Gestalte nun die Burg nach deinen Vorstellungen: mit Keksen als Fenster oder Tore, einem Drachen, der in die Mitte gesetzt wird, einem Goldschatz … Lass deiner Fantasie freien Lauf!

Eine einfachere Alternative ist ein runder Kuchen, den du mit Schokolade überziehst. Dann setzt du zwei Eiswaffeln als Türme obendrauf. Anschließend kannst du den Ritterkuchen so verzieren, wie du es magst, zum Beispiel mit oben genanntem Wappen aus Zuckerfarbe.

Essen für kleine Ritter

Im Mittelalter wird mit den Händen gegessen! Denn Gabeln sind Werkzeuge des Teufels. Tische den kleinen Rittern und Schildmaiden ein kleines Buffet aus Hähnchenflügeln und Pommes auf. Möchtest du Gemüse dazu reichen, stelle kleine Schalen mit Mini-Tomaten und Mini-Gurken auf den Tisch. Vergiss die Servietten nicht!

Dazu dürfen die Kinder standesgemäß roten und weißen “Wein” trinken – Kinderpunsch, Sprite, Traumensaft oder Kirschsaft. Die Getränke kannst du in kleinen Kunststoff-Weinkelchen reichen.

Ideen für 2 Ritterspiele

Traditionell fanden Ritterspiele draußen statt. Welcher Burgherr ließ schon Pferde durch sein Schlafgemach galoppieren? Doch was, wenn das Wetter am Kindergeburtstag nicht mitmacht? Dann müssen gute Spielideen für drinnen her! Im Folgenden findest du je ein Spiel für den Kindergeburtstag für draußen und drinnen.

Das große Ritterturnier (draußen)

Art des Spiels: verschiedene Spiele, Turnier
Fördert: Motorik, Teamgeist, Koordination, Geduld, räumliches Denken
Alter: ab 4 Jahre
Material: 

  • 10 bunt angemalte Dosen und drei Bälle
  • 2 Steckenpferde, gern auch zum selber Basteln [Link zum entsprechenden Text “Pferdespiele”], außerdem 2 große bemalte Papprollen oder 2 Kissen
  • Mehrere große Steine für einen Slalomlauf
  • 2 Schaumstoff-Schwerter (11€ bei Amazon*)

Wie viele Kinder machen mit: Mindestens 4 Kinder
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Dauer: bis zu 90 Minuten

So geht das Ritterspiel:
Eine Ritterparty braucht ein Turnier! Baue aus mehreren großen Steinen einen Slalomparcours. Die Kinder müssen ihn auf einem Bein hüpfend bestreiten. Dabei wird die Zeit gemessen. Der schnellste Ritter gewinnt. Danach gibt es einen waschechten Schwertkampf! Jeder muss dabei gegen jeden antreten. Hinterher werden aufgestapelte Dosen mit Bällen eingeworfen. 

Zum krönenden Abschluss treten je 2 Ritter beim großen Tjosten gegeneinander an. Sie reiten auf Steckenpferden aufeinander zu. Dann bekämpfen sie sich entweder mit Kissen oder bemalten Papprollen. Am Ende gibt es natürlich nicht den einen Turniersieger. Jeder Ritter erhält eine Belohnung.

Personalisierte Ritterschilde (drinnen)

Art des Spiels: Bastelspiel
Fördert: Kreativität, Geduld und Feinmotorik
Alter: ab 3 Jahre
Material: Schilde aus Sperrholz, Acrylfarben, große und kleine Pinsel, eventuell pro Schild einen dünnen Streifen Leder oder Stoff und einen Tacker
Wie viele Kinder machen mit: Mindestens 3 Kinder
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Dauer: 30 bis 60 Minuten

So geht das Spiel für den Rittergeburtstag:
Vor dem Geburtstag schneidest du für jedes Kind aus Sperrholzplatten ein Schild. Eventuell kannst du auf der Rückseite aus Stoff oder Leder noch einen Griff befestigen. Dazu tackerst du einfach einen Stoff- oder Lederstreifen an beiden Enden am Holz fest. Am Geburtstag dürfen die Kinder ihren eigenen Schild gestalten. Drucke ihnen dazu Vorlagen aus dem Internet aus. Sie dürfen jedoch auch ihre Fantasie walten lassen.

Wetten, dass die Kinder bis zu einer Stunde friedlich beschäftigt sind?

Ritter-Schatzsuche oder -Schnitzeljagd

Ritter, Drachen, Burgen — Schätze! Ist doch klar, dass sich am Rittergeburtstag eine Schnitzeljagd oder Schatzsuche anbietet. Bei dieser können sich die kleinen Knappen, Ritter, Fürsten und Prinzessinnen (oder gar Königinnen?) in Turnieraufgaben messen, Abenteuer bestehen und gemeinsam einen alten Schatz heben.

Wenn du das auch eine tolle Idee findest, bist du hier an der richtigen Adresse!

Hier zeige ich dir, wie du in 9 Schritten eine eigene Schnitzeljagd machst. In der Anleitung findest du viele praktische Tipps zu Aufgaben, Rätseln, Hinweiskarten, Schatzkarte und Schatztruhe.

Wir entwickeln aber aktuell auch eine fertige Ritter-Schnitzeljagd als PDF-Druckvorlage zum Herunterladen. Wenn du sie als eine der ersten erhalten und spielen möchtest, trage dich unbedingt in unseren Newsletter ein.

Zum Newsletter eintragen:

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Wenig Arbeit — aber viel Spaß beim Rittergeburtstag!

Damit du so wenig Arbeit wie möglich beim Kindergeburtstag hast, haben wir bei unseren Schnitzeljagden immer die ganze Party im Blick:

Du bekommst fertig designte Einladungskarten, die du nur noch ausfüllen musst. Während des Tages könnt ihr die super leicht umzusetzende Schatzsuche machen und zum Schluss gibt es noch die Urkunden als Mitgebsel.

Die Hauptsache ist immer: Die Kinder erleben eine lustige Traumwelt mit Freunden — und du kannst dich hier und da entspannen.

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Sebastian beim Markieren einer Schatzsuche

Hi, ich bin Sebastian!

Ich helfe dir eine schöne Schnitzeljagd oder Schatzsuche zu veranstalten.
Zur großen Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine Schnitzeljagd.
Fertige Schnitzeljagden & Schatzsuchen zum Ausdrucken gibt es im Shop.

Weitere Beiträge von mir

Rittergeburtstag: Ideen & Spiele für die Party: Inhalt

Schnitzeljagden
ready to go!

Einhorn-Schnitzeljagd mit Rätseln für Kinder