Kinder beschäftigen kann mitunter nervenraubend sein. Denn Regentage, nasskaltes Schmuddelwetter – oder schulfreie Tage in Zeiten von Corona – können zum dauerhaften Aufenthalt in der Wohnung führen. Doch ein Höhlenkoller muss nicht sein.

Mit etwas Kreativität lassen sich Spielreihen erfinden, die sich über mehrere Tage ziehen. Du wirst sehen, Du kannst deine Kinder drinnen beschäftigen, und zwar ohne Fernseher und ohne Handy.

Besonders kleine Kinder sind äußerst fantasievoll. Sie erleben die Welt als großen Spielplatz und wenn Du Dich darauf einlässt, erlebst auch Du wundervolle Stunden. Zusätzlich förderst du spielerisch verschiedene Fähigkeiten. Um ältere Kinder zu beschäftigen brauchst Du vielleicht auch mal ein spannendes Gesellschaftssspiel. Doch dazu gleich mehr.

Wie kann ich Kinder drinnen beschäftigen?

Spannende Abenteuerspiele

Verwandle doch Deine Couch einmal in ein Piratenboot. Setze mit dem Besenstiel und einem Küchenhandtuch die Segel. Verwende den Kochlöffel als Paddel und los geht es zur wilden Seeräubertour durch die Meere der Welt. Du wirst staunen, wie die Augen deines Kindes leuchten. Wenn ihr dazu noch ein Piratenlied singt, könnt ihr komplett in eine andere Welt eintauchen.

Selbstverständlich passieren auf dem Meer die wildesten Abenteuer:

  • Wilder Wellengang droht euer Schiff zu kentern
  • Wenn ihr mit dem Fernrohr Ausschau haltet, könnt ihr am Horizont ein Handelsschiff ausmachen. Vielleicht lohnt sich ein Überfall?
  • Oder war es doch das Schiff der feindlichen Piraten und ihr müsst euch gemeinsam in die Riemen legen, um den wilden Seeräubern zu entkommen?
  • Wieder in ruhigerem Wasser lässt sich vielleicht ein wenig im Meer baden … wenn da nicht ein Hai kommt, der nur auf einen leckeren Happen gewartet hat.

Und wenn ihr am Ende eurer Reise endlich die einsame Insel erreicht, könnt ihr die Schatzkiste suchen. (Die Schatzkiste hast Du natürlich am Abend zuvor bereits gut versteckt und mit einem kleinen Picknick bestückt. Die entsprechende Schatzkarte durch die verschiedenen Zimmer ist selbstverständlich auch vorbereitet.

Weitere Themenvorschläge für spannende Abenteuerspiele:

  • Die Prinzessin reitet durch den Feenwald und muss das verschwundene Einhorn suchen
  • Bauer “Max” versorgt seine Tiere und pflügt die Felder. Auf einem Acker findet ihr ein verwundetes Tierbaby und pflegt es zuhause gesund. (Hierzu nehmt ihr natürlich ein Kuscheltier, das bereits bei euch “wohnt”.)
  • Ein Dinosaurierabenteuer in längst vergangenen Zeiten könnt ihr erleben, wenn ihr mit einer Zeitmaschine verreist.

Solche und ähnliche Spiele lassen sich mit vielen Themen gestalten. Ihr könnt auch ein Bilderbuch vorlesen und die Geschichte ein andermal nachspielen. Höre deinem Kind gut zu, lass Dich auf seine Themen ein und Du wirst keine Langeweile mehr kennen!

Mit diesen Abenteuerspielen förderst Du spielerisch die Fantasie und das Einfühlungsvermögen deines Kindes.

Die architektonische Herausforderung

Mit Dominosteinen, einem Jenga-Spiel* oder einfachen Holzbausteinen* lassen sich mit Kindern im Alter von drei bis vier Jahren spannende Bauwerke entwerfen.

Einfache Fragestellungen hierzu:

  • Wer baut den höchsten Turm?
  • Komm, wir bauen einen Pferdestall, einen Bahnhof, einen Zoo … Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Ob das Spiel zum Wettbewerb wird oder einfach gemeinsames Konstruieren, überlegen und ausprobieren hängt von der Situation und deinem Kind selbst ab.

Revolve - Zauberwürfel - Dreh-Puzzle - Kugelpuzzle - Denkspiel - Knobelspiel - Geduldspiel - Logikspiel aus Holz
Wir verwenden ausschließlich Holz aus umweltfreundlichem Plantagenanbau; Maße: 7 x 7 x 10,5 cm, Gewicht: 216 g
14,90 EUR
Idena 6060013 Wackelturm, Geschicklichkeitsspiel mit 54 Bausteinen aus Holz, ca. 8 x 8 x 26 cm
Wackelturm mit 54 Bausteinen aus unbehandeltem Holz, aufgebaut ca. 8 x 8 x 26 cm groß; Fördert motorische Fähigkeiten, Geschicklichkeit, Konzentration und logisches Denken
12,84 EUR

Zusätzlich zum Spielspaß förderst Du beim Spielen mit Bausteinen das Konzentrationsvermögen und die räumliche Vorstellungskraft deines Kindes. Fähigkeiten, die für die Schulzeit von enormer Bedeutung sind.

Das Stadion im Wohnzimmer

Sportbegeisterte Kinder freuen sich, wenn sie ausnahmsweise an einem verregneten Wochenende das Sportstadion in den Flur, das Kinderzimmer oder sogar ins Wohnzimmer verlegen dürfen. Hierzu solltest du natürlich den ausgewählten Raum so vorbereiten, dass möglichst nichts passieren kann.

  • Störende Möbelstücke zur Seite oder in einen anderen Raum rücken (Gefahr des Anstoßens)
  • Dekorationsgegenstände vorsichtshalber entfernen (Bruchgefahr)
  • Teppiche zusammenrollen (Rutschgefahr)
  • Weitere Gefahrenquellen beseitigen

Verwende in der Wohnung möglichst einen Softball oder sogar einen Luftballon. Damit begeisterst Du nicht nur den sportlichen Typ. Der Luftballon ist ein Spielball, der alle Kinder begeistert.

Hierzu gibt es folgende Spielideen:

  • Fußball mit zwei Toren
  • Wer hält den Ball am längsten in der Luft?
  • Wie lange schafft ihr es zusammen, den Ball in der Luft zu halten?
  • Auf welchen Körperteilen lässt sich ein Luftballon balancieren?

Mit sportlichen Spielen gibst Du deinem Kind die Möglichkeit, Koordination und Körperwahrnehmung zu schulen. Darüber hinaus eignen sich solche Spiele herrlich zum Dampfablassen und zum Kräftemessen mit den Eltern.

Kinderspiele für drinnen

Kinderspiele für drinnen: 10 Spielideen für zuhause

Weitere Spielideen für drinnen:

  • Gesellschaftsspiele – achte hier auf die Altersangabe
  • Bilderbuchkino
  • Puppentheater
  • Lego

MEIN NEWSLETTER FÜR MEHR IDEEN & UPDATES

* Pflichtfelder
Was interessiert Dich am meisten?

Wie kann ich Kinder draußen beschäftigen?

Im Freien nutzt Du am besten die Umgebung deiner Wohnung für das Spiel. Hier finden sich meist schon zahlreiche Anregungen. Allerdings freut sich dein Kind, wenn Mama oder Papa sich ganz auf seine Welt einlassen.

Hindernislauf zum Picknickplatz

Die Straßen und Wege vor dem Haus kennen Kinder auswendig. Wie oft läufst Du mit deinem Kind schnell einmal zum Supermarkt oder Du hast es eilig und musst schnell zum Kindergarten. Dein Kind wird sich freuen, wenn es einmal trödeln darf. Denke nur an Pippi Langstrumpf. Sie geht als “Sachensucherin” spazieren. Oder ihr nutzt Randsteine, Grundstückseinfassungen und Schatten als Möglichkeit einen lustigen Parcours zu gestalten. Packt euch vorher einen Picknick-Korb und lasst euch an einem schönen Plätzchen den heißen Kakao, die Kekse und Obstschnitze schmecken. Das geht auch, wenn es kalt ist! Zieht euch warm an und nehmt eine Decke mit, damit ihr euch nicht erkältet.

Übrigens: Ganz nebenbei trainiert ihr dabei die Grobmotorik und Geschicklichkeit – nicht nur des Kindes!

Schatzsuche im Park

Für eine Schatzsuche bietet sich ein Park oder ein Spaziergang im Wald an. Du kannst zuhause die Schatzkarte vorbereiten. Am besten wählst Du eine Strecke, die Du und dein Kind bereist kennen. Markiere auf der Karte markante Gebäude, Bäume oder Wegzeichen und lass dein Kind selbst herausfinden, wo der Schatz versteckt sein könnte. Falls Du keine Zeit hast, die Schatzkiste vorher zu verstecken, nimm einen Rucksack mit und warte am Ziel einen unbeobachteten Moment ab. Du kannst dein Kind beispielsweise in eine Richtung schicken, mit den Worten: “Ich glaub, da hinten sehe ich was!” Schon ist es abgelenkt und Du wirst sicherlich schnell einen Platz finden, an dem Du euren Schatz platzieren kannst!

Tipps für Deine Schnitzeljagd & Schatzsuche

Auch dieses spannende Erlebnis mit Kindern übt die Sinne. Dein Kind lernt, sich in seiner Umgebung zu orientieren. Eine Fähigkeit, die auf dem Schulweg hilfreich sein kann. Die Spielfreude schult die Ausdauer während der Suche nach dem Schatzversteck.

Drei weitere Ideen wie sich Kinder draußen beschäftigen können:

  • Fußballspielen (Bolzplatz oder Spielplatz)
  • Ein Ausritt auf dem Steckenpferd. Nimm Dir ruhig auch etwas Zeit, das Pferd grasen zu lassen!
  • Mit Straßenmalkreide herrliche Kunstwerke gestalten

Spielideen für Kinder im Grundschulalter (4-6 Jahre)

Mit Kindern im Grundschulalter lassen sich in der freien Zeit zuhause Spiele durchführen, die auch für Eltern schon wieder spannend sind. Im Alter von sechs bis zehn Jahren wissen die Kinder, dass sie bereits viel gelernt haben. Gerne gehen sie schon in den Wettbewerb mit Erwachsenen und spielen mit einer Raffinesse, die Freude macht.

Wie kann ich Kinder im Grundschulalter drinnen beschäftigen?

Mit der wachsenden Erfahrung der Kinder sind sie häufig bereits kleine Profis, was die elektronische Unterhaltung angeht. Allerdings ist es gerade in schulfreien Zeiten wichtig, alternative Beschäftigungen zu finden. Denn gerade jetzt, wo der Schulbesuch aufgrund der Corona-Krise nicht stattfinden kann, müssen Kinder lernen, auch zuhause ohne Handy auszukommen. Eine wichtige Erfahrung, wenn Du dich mit deinem Kind gemeinsam beschäftigst.

Gesellschaftsspiele

Witzige Gesellschaftsspiele für sechs- bis neunjährige Kinder üben die Geduld, Konzentration und die Frustrationstoleranz. Allerdings gewinnt meist nicht der Ältere, sondern der Spieler, der mit den besseren Karten Glück hat.

Tolle Kartenspiele für Kinder im Grundschulalter

  • Drecksau
  • Biberbande
  • Mammuz

Vielleicht erinnerst Du dich auch an Spiele, die Du selbst geliebt hast. Wie sieht es aus mit Monopoly oder dem Spiel des Lebens? Ab einem Alter von acht Jahren entwickeln manche Kinder bereits einen Sinn für Strategien. Zusätzlich entsteht mit dem ersten Taschengeld auch das Interesse an Geldgeschäften. Der Bankier wird plötzlich mit Freude Rechenaufgaben lösen! Probiere es doch mal aus! Dann steht einem langen Spielenachmittag nichts mehr im Weg. Dazu noch ein kleiner Snack oder zum Abendessen eine gelieferte Pizza. Kinder lieben solche spontanen Abwechslungen vom Alltag!

Angebot
Schmidt Spiele 40879 Dodelido, Drei Magier Kartenspiel
Kartenspiel Drei Magier Dodelido; Spieldauer: 10 bis 20 Minuten; Spieleranzahl: 2 - 6; Empfohlenes Alter: ab 8 Jahren
9,74 EUR
Angebot
KOSMOS 740276 Drecksau - Ab in den Matsch! lustiges Karten-/Partyspiel
Bestseller-Kartenspiel ab 7 Jahren für die ganze Familie; Ab in den Matsch – Denn nur als echte Drecksau fühlen sich Schweine wohl
6,42 EUR
Angebot
Amigo Spiele 2920 - Biberbande
Autor Spiele: Stambler, Ann, Stambler, Monty; Spieldauer: ca. 20 Min; Sprache Spielanleitung: DE
6,71 EUR
Angebot
Asmodee Zygomatic 001769 - Dobble Kids, Reaktions-Spiel, Deutsch
Das beliebte Karten-Spiel DOBBLE in der kindgerechten Variante; Für 2 - 5 reaktionsstarke Spieler | Ab 4 Jahren
9,60 EUR

Endlich mal wieder …

Die gemeinsame Zeit zuhause schafft eine starke Verbindung zwischen Dir und deinem Kind. Sei es in den Ferien oder wenn Du aktuell während der Corona-Krise dein Kind zuhause betreust. Erinnere Dich daran, was Du früher gerne gemacht hast. Bei Kindern im Grundschulalter gehen die Interessen von Mädchen und Jungen bereits auseinander. Deshalb findest Du hier Tipps, die klischeehaft für ein bestimmtes Geschlecht von größerem Interesse sein könnten. Allerdings finde ich es spannend, auch einmal etwas Neues auszuprobieren! Das weitet den Horizont und die Ergebnisse können verblüffend sein!

Tipps für handwerkliche Arbeiten mit Kindern:

  • Vogelhäuschen, Insektenhotel bauen
  • Mit lufttrocknendem Ton kleine Kunstwerke erschaffen. (Tipp: Diese können auch als Geschenk für Großeltern oder andere Verwandte verwendet werden!)
  • Mit der Strickliesel lange Schnüre herstellen.
  • Ältere Kinder etwa ab neun Jahren können häkeln, stricken oder nähen lernen.
  • Fensterbilder gestalten mit Tonpapier, Moosgummi oder Window-Color

Diese handwerklichen Tätigkeiten vermitteln einige Grundschulen in dem Fach “Werken und Gestalten”. Kinder üben dabei Konzentration und Feinmotorik. Die Freude an dem Selbstgemachten wird noch vergrößert, wenn dein Kind merkt, dass Du auch Spaß an der Arbeit hast.

Dabei darf auch einmal etwas misslingen – gerade den Erwachsenen. Das führt zu dem Lerneffekt, dass wegen eines Fehlers nicht gleich die ganze Arbeit umsonst war. Bleib geduldig und wähle Arbeiten aus, welche Dir selbst ebenfalls Freude bereiten.

Übrigens lassen sich ähnliche Effekte mit gekauften Spielen erreichen:

  • Lego oder Lego-Technik
  • Technische Murmelbahnen (zum Beispiel Educational, Gravitrax, eitech)
  • Bastelsets für bestimmte Jahreszeiten
Angebot
LEGO Technic 42097 - Spinnenkran
2-1-Modell: lässt sich in einen kompakten Turmkran umbauen
78,00 EUR
Angebot
Lego 42088 Technic Hubarbeitsbühne, bunt
Dieses Lego Technic Modell soll ein fesselndes und lohnendes Bauerlebnis vermitteln; Dieses Set ist eine ideale Einführung in das Lego Technic System
7,79 EUR
Angebot
Ravensburger 27590 - GraviTrax Starterset
Das innovative Bausystem für anspruchsvolle Kugelbahnen; Meistere die Schwerkaraft; Ab 8 Jahren
35,10 EUR
folia 50915/1 - Jumbo Bastelkoffer mit 107 Teilen, riesige Auswahl an Bastelmaterialien für Kinder und Erwachsene
Bastelkoffer mit 107 Teilen; Ideal für zahlreiche Bastelstunden und -ideen; Mit 50 Bastelvorschlägen, Schnittmusterbogen und farbiger Anleitung
10,34 EUR

Austoben im Haus

Gerade im Grundschulalter gehört ausreichende Bewegung zu den Grundbedürfnissen deines Kindes. Was aber, wenn es draußen tagelang regnet und trotz viel freier Zeit kaum Möglichkeiten bestehen, sich im Freien auszutoben?

Kissenschlacht

Bei einer deftigen Kissenschlacht lässt es sich so richtig fetzen. Dein Kind kann die Kissen voller Wucht werfen. Und wenn Du dich darauf einlässt, wirst auch Du deinen Spaß haben. Wähle dazu einen Raum aus, in dem Du alle Gefahrenquellen leicht vorab beseitigen kannst, beispielsweise das Schlafzimmer oder Kinderzimmer. Nach der Kissenschlacht dürfen sich die verschiedenen Parteien bei einer Tasse Kakao wieder versöhnen. Rote Backen, strahlende Augen und eine zufriedene Familie sind die Belohnung für das chaotische Wagnis.

Zirkus spielen

Schulkinder lieben es, für eine Vorstellung Kunststücke einzuüben. Dabei entwickeln sie selbst kreative Ideen und sind in verschiedenen Bereichen gefordert. Hier kannst Du Mitwirkender oder Zuschauer sein. Entwickelt ein Programm und besprecht die Kunststücke gemeinsam. Seiltänzer können das Seil auf den Boden legen und elegante Schritte mit dem Regenschirm in der Hand üben. Mit der entsprechenden Verkleidung fühlt sich dein Kind noch besser in die Rolle ein.

Auch Werbeplakate, Eintrittskarten, ein Programmheft und die selbst gemachten Popcorn gehören dazu. Die Vorbereitungen für die Vorstellung können sich über eine ganze Woche hinziehen, bevor dann am Sonntag die große Vorstellung ansteht.

Ganz nebenbei entwickeln Kinder dabei Kreativität, sie übernehmen mit viel Ernsthaftigkeit verschiedene Aufgaben in der Projektplanung. Und selbstverständlich wird abhängig von den Kunststücken die Motorik, Geduld und Konzentration geübt.

Was können Kinder im Grundschulalter (4-6 Jahre) draußen spielen?

Wann immer es geht, lohnt sich der Gang ins Freie. Kinder im Grundschulalter brauchen viel Bewegung. Schließlich sitzen sie einen Großteil des Tages in der Schule. Zahlreiche Kinder besitzen ein Handy und beschäftigen sich entsprechend viel damit. Spiel und Spaß im Freien sind jedoch in diesem Alter ein Muss!

Die Umgebung erwandern

Wandern gehört zwar nicht unbedingt zu den Aktivitäten, die Grundschulkinder gerne machen. Trotzdem lohnt sich der Versuch. Du darfst hierbei ruhig die neuen Medien einsetzen, um die Wanderung aufzupeppen. Lass deinen Sohn oder deine Tochter den Weg mithilfe deines Smartphones herausfinden. Oder begebt euch auf die Suche nach einem Geocaching-Schatz. Dabei wird aus dem größten Wandermuffel ein begeisterter Schatzsucher. Und Du wirst zum Komplizen deines Kindes!

Wähle hierbei Wege aus, die in eurer Umgebung liegen. Dann werdet ihr gemeinsam zu Experten in eurem Umfeld. Für Kinder ein tolles Gefühl, wenn sie sagen können; “Das kenne ich, da war ich auch schon!”

Weitere Ideen für Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten im Freien:

  • Trimm-Dich-Wege oder Waldlehrpfade kennenlernen und nutzen
  • Bolz- und Spielplätze
  • Inliner, Fahrrad fahren
  • bei Interesse Pflanzen sammeln und bestimmen
  • selbst gebaute Vogelhäuser, Insektenhotels im Freien platzieren

Jetzt bis Du dran!

Wie Du gesehen hast ist es doch gar nicht so schwierig, Kinder zu beschäftigen, zu bespaßen und sogar zum spielerischen Lernen zu animieren. Ich selbst war früher immer der Lego- und Naturmensch, fand dort immer meine größte spielerische Erfüllung und konnte mich nach Herzenslust austoben.

Falls Du noch eigene Vorschläge und Tipps für andere Eltern hast, kannst Du diese gerne als Kommentar hinterlassen. Ich werde sie dann auch der Seite einbauen 🙂

Wenn Du Lust hast und mehr Ideen rund um Schnitzeljagd & Schatzsuche erhalten möchtest, kannst Du meinen Newsletter abonnieren.

Hilf mir indem Du den Beitrag teilst oder bewertest
  • Deine Bewertung
Sending
User Rating 5 (3 votes)