Weihnachtsspiele: 5 schöne Spiele für Heiligabend

Schöne Weinachtsspiele für Kinder: An Weihnachten spielen

Weihnachtsspiele für Kinder sind ein Muss unter dem Christbaum. Denn gerade während einer langen Weihnachtsfeier mit Familie kommt bei den Kleinsten schnell Langeweile auf. Doch gerade vor den Festtagen ist die Zeit zu knapp, um sich selbst Spiele auszudenken.

Dir fehlen also Spiele für Weihnachten? Kein Problem! Seit Jahren schreibe ich hier über Spiele, Rätsel und kreative Beschäftigungen für Kinder.

Daher: Hier kommen meine besten Weihnachtsspiele für kleine Wichtel!

Weihnachtsspiele für Kinder: Was beachten?

Kommt die Familie zusammen, sind meist alle Altersgruppen bei den Kindern vertreten. Wichtig bei Weihnachtsspielen ist also, Kleinkinder und ältere Kinder gleichfalls einzubeziehen. Auch verschiedene Interessen sollten berücksichtigt werden. 

Weihnachtsspiele für drinnen

Weil es um Weihnachten meistens recht kalt, regnerisch oder verschneit ist, fokussiere ich Weihnachtsspiele für drinnen.

Wer hat das Plätzchen geklaut?

Art des Spiels: Kreisspiel, Singspiel
Alter: 2 bis 8 Jahre
Ohne Material: eventuell eine leere Keksdose
Vorbereitungszeit: keine
So viele Kinder machen mit: 3 bis 10
Dauer: 10 Minuten

So geht das Weihnachtsspiel:
Alle Kinder setzen sich vor dem Tannenbaum im Kreis. Eventuell wird eine leere Keksdose in die Mitte des Kreises gestellt. Nun erhält jedes Kind einen Zettel, auf dem ein Weihnachtsmann aufgedruckt ist. Nur eins erhält einen Zettel mit einem Weihnachtswichtel. Dieses Kind ist der Dieb. Diese Tatsache muss geheim bleiben, bis es erwischt wird.

Alle Kinder singen nun: Wer hat das Plätzchen aus der Dose geklaut?

Das jüngste Kind beginnt nun mit der Anschuldigung, es sei denn, es ist der Dieb. Dann kommt das zweitjüngste Kind zuerst an die Reihe.

Es beschuldigt irgendein anderes: [Name] hat das Plätzchen aus der Dose geklaut!

Ist das beschuldigte Kind nicht der Dieb, so erwidert es: Ich? Niemals!

Der erste Reim wird nun wiederholt und ein anderes Kind beschuldigt.

Das Spiel wiederholt sich so lange, bis der Dieb gefunden wird und antwortet: Ja, okay, ich war´s!

Dann wird neu ausgelost. Ist das Nikolausspiel vorbei, hat sich natürlich jedes Kind ein paar Weihnachtsplätzchen verdient.

Geschenke suchen

Art des Spiels: Merkspiel, Geschenkespiel
Alter: 2 bis 10 Jahre
Material: Karteikärtchen oder Papier, die Geschenke unter dem Tannenbaum
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
So viele Kinder machen mit: 2 bis 12
Dauer: 10 bis 15 Minuten

So geht das Weihnachtsspiel:
Ein Spiel mit Weihnachtsgeschenken macht gleich doppelt Spaß! Denn natürlich hat das Christkind an die Kleinen gedacht. Male auf Kärtchen Symbole und teile sie jeweils einem Kind zu. Auf die Weihnachtsgeschenke kommen die gleichen Symbole.

Achte darauf, jedem Geschenk das richtige Symbol – je nach Kind – zuzuordnen. Schließlich sollen die Geschenke vom Christkind nicht verwechselt werden.

Jedes Kind nimmt sich nun die ihm zugeordnete Karte. Mathilda hat beispielsweise einen Kreis als Symbol. Sie sucht nun in dem Berg an Weihnachtsgeschenken alle, die einen Kreis tragen. Haben alle Kinder die richtigen Päckchen gefunden, geht das große Auspacken der Weihnachtsgeschenke los!

Weihnachtswichtel basteln

Art des Spiels: Bastelspiel
Alter: 2 bis 12 Jahre
Material: leere Klopapierrollen als Körper der Weihnachtswichtel, Watte, Stifte, roten Tonkarton, eventuell eine Heißklebepistole
Mitspieler: 1 bis 10 Kinder; bedenke jedoch, dass die Kleinsten etwas Hilfe beim Basteln brauchen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Dauer: 20 Minuten

So geht das Weihnachtsspiel:
Vor dem Weihnachtsfest sammelst du leere Klopapierrollen. Du brauchst pro Kind eine Rolle. Aus Filz oder Pappe bastelt ihr zunächst Wichtelmützen. Diese klebt ihr auf ein Ende der Klopapierrollen. Das ist der Kopf. Am besten nutzt ihr eine Heißklebepistole. Wegen der Verbrennungsgefahr brauchen Kleinkinder hierbei Hilfe.

Nun können die Kinder den Wichteln Augen aufmalen. Zum Schluss werden die „Bäuche“ rot angemalt und die kleinen Weihnachtsgäste kleben noch Bärte aus Watte an. Fertig sind die lustigen Weihnachtswichtel!

Weihnachtsspiele für draußen

Oftmals ist an Weihnachten das Wetter trüb. Schneit es jedoch, kannst du dieses Nikolausspiel stattfinden lassen:

Schneeball-Dosenwerfen

Art des Spiels: Koordinationsspiel, Bewegungsspiel
Alter: ab 3 Jahre
Material: zehn leere Dosen, eventuell bunt angemalt
So viele Kinder machen mit: mindestens 2
Vorbereitungszeit: 5 bis 10 Minuten
Dauer: 15 bis 20 Minuten

So geht das Weihnachtsspiel:
Im Garten baust du aus den leeren Dosen eine Pyramide. Die Kinder stellen sich in einer Reihe auf. Jedes Kind bewirft die Pyramide mit Schneebällen, bis diese zusammenbricht. Dann erhält es dafür eine Belohnung. Ein einfaches wie lustiges Weihnachtsspiel!

Schnitzeljagd & Schatzsuche an Weihnachten

Eine Schnitzeljagd kann man nicht nur am Kindergeburtstag spielen! Auch an Weihnachten lässt sich eine stimmungsvolle und spannende Schatzsuche organisieren. Das ist auch gar nicht schwer:

Überlege dir 5-8 weihnachtliche Aufgaben und Rätsel, notiere sie auf Zettel und verstecke die Zettel in der Wohnung.

Wichtig: Gib auf jedem Zettel einen Hinweis, wo sich die nächste Station befindet. Die Aufgaben und Rätsel können Sammelaufgaben sein oder Wissensfragen rund um Weihnachten.

Beispiele:

  • Sammle 2 Stücke Geschenkpapier
  • Finde eine Kerze
  • Sammle drei Stücke Weihnachtsdekoration aus der Natur (Tannenzweig, Stechpalme, Tannenzapfen)
  • Finde zwei Weihnachtslieder, in denen das Wort Engel vorkommt
  • Finde ein rotes/silbernes/goldenes Geschenkband

Für ältere Kinder oder Erwachsene kann man auch prima Was-bin-ich-Rätsel nutzen.

Weitere Ideen für weihnachtliche Rätsel für eine Schnitzeljagd findest du in den Beiträgen Weihnachtsschnitzeljagd und Schnitzeljagd auf dem Weihnachtsmarkt.

Sind alle Aufgaben gelöst, gibt es einen kleinen Preis aus der Schatzkiste. Ob die Bescherung das Ziel der Schnitzeljagd sein soll liegt bei dir.

Frohes Fest und viel Spaß beim Spielen!

Ich hoffe mit diesen Spielideen ein wenig geholfen zu haben. Wie du siehst kommen die meisten Spiele ohne Material aus, das man extra kaufen müsste.

Bleibt zu sagen: Ich wünsche ein besinnliches Weihnachtsfest und einen schönen Heiligabend mit der Familie.

Sebastian beim Markieren einer Schatzsuche

Hi, ich bin Sebastian!

Ich helfe dir eine schöne Schnitzeljagd oder Schatzsuche zu veranstalten.
Zur großen Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine Schnitzeljagd.
Fertige Schnitzeljagden & Schatzsuchen zum Ausdrucken gibt es im Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge von mir

Weihnachtsspiele: 5 schöne Spiele für Heiligabend: Inhalt

Schnitzeljagden
ready to go!

Einhorn-Schnitzeljagd mit Rätseln für Kinder